[Deu] DVD/BluRay Veröffentlichungen

deutsch

(The Stranger) #621

Hier ist ein DVD Review:
http://www.dvd-forum.at/38738/dvd_review_detail.htm


(sartana1) #622

Danke! Sieht aus wie die gleiche DVD :frowning:


(axl_foley_01) #623

X-Cess veröffentlicht im Februar eine ungekürzte Fassung von “Django - Melodie in Blei” (Infos aus dem D&T Mailorder Forum):

[i]Der Italowestern DJANGO - MELODIE IN BLEI kommt Anfang Februar erstmalig in der weltweit längsten Fassung auf DVD. (länger als die US-DVD!)

Die DVD bietet neben der Hauptfassung (Integral-Version) auch die alte dt. Kinofassung als Bonus.

Wir bringen den Film in vier verschiedenen Covervarianten in großen Hartboxen - limitiert und nummeriert auf je 150 Stück. Darunter ist auch ein Retromotiv mit dem Design der kultigen “contrast”-Glasbox.

„Uni di piu all inferno - One more to hell“
Italien 1968
Mit George Hilton, Paul Stevens, Claudia Lange, Christa Nell
Regie: Giovanni Fago

Bild: 2.35:1 (16:9)
Ton: Deutsch 2.0 (teilweise Englisch mit dt. UT)
Extras: Alte dt. Kinofassung, Artwork-Galerie
Länge: 89 Min.
Ungeprüft - keine Abgabe an Kinder und Jugendliche [/i]

Qualitiativ bleibt abzuwarten, was da kommt. Lau X-Cess war ein Teil des Ausgangsmaterials nicht gerade das Beste…


(Paco Roman) #624

Habe mir gestern die Der Tod ritt Dienstag DVD von Kinowelt reingezogen. Nunja von der Qualität her in Ordnung aber kein Grund in Jubelstürme auszubrechen. Vielleicht um eine Spur besser als die Austrahlung auf deutschen Privatsendern.

Warum es keine Einzelveröffentlichung gibt, bleibt mir leider weiterhin schleierhaft. Die Box mit den 3 Filmen ist ja auch bei Amazon recht günstig (zwischenzeitlich sogar bei nur 13 Euro). Als Kunde eh OK aber ich hätte mir die DVD auch ohne den anderen beiden gekauft.


(Stanton) #625

So wie es aussieht wird eine Einzel DVD am 20.10. erscheinen. (Das verstehe wer will)

Die DVD ist übrigens leicht gekürzt. Es fehlt eine kleinere Szene die in den TV Austrahlungen erhalten war.

Der Grund hierfür ist das es sich (glaube ich) um eine französisches Master der gekürzten Seven7 DVD handelt, und Kinowelt sich anscheinend nicht die Mühe gemacht hat den Film uncut zu präsentieren. Schade.


(Paco Roman) #626

[quote=“Stanton, post:625, topic:297”]So wie es aussieht wird eine Einzel DVD am 20.10. erscheinen. (Das verstehe wer will)

Die DVD ist übrigens leicht gekürzt. Es fehlt eine kleinere Szene die in den TV Austrahlungen erhalten war.

Der Grund hierfür ist das es sich (glaube ich) um eine französisches Master der gekürzten Seven7 DVD handelt, und Kinowelt sich anscheinend nicht die Mühe gemacht hat den Film uncut zu präsentieren. Schade.[/quote]
Danke für die Info’s. Schade, passt so gar nicht zu Kinowelt die doch in der Vergangenheit einige Schmankerln (z.B. Fahrt zur Hölle ihr Halunken oder Keoma) gut veröffentlicht hatten.


(Stanton) #627

Die Bildqualität soll ja auch nicht dolle sein. Und ihn dann zusammen mit 2 anderen Western zu verpacken von denen keiner zum anderen passt spricht auch dafür dass sie sich keinerlei Mühe gegeben haben, und den Film nur so rausgehauen haben weil sie zufällig die Rechte dran haben, und evtl. billig an ein Master gekommen sind.

Na ja, mir reicht die Premiere Aufnahme volkommen aus …


(Sebastian) #628

die anderen Scheiben mussten halt raus :wink:


(Paco Roman) #629

Spiel mir das Lied vom Tod erscheint im Juni als Blue-Ray. Viel Infos hab ich aber noch nicht zur Veröffentlichung gefunden!
:wink:


(Sebastian) #630

wird der DVD wohl ähnlich sein. in dem HD topic gibts schon infos von paramount zu den extras


(Paco Roman) #631

Im Moment sind Italowestern Veröffentlichungen wohl Tote Hose! :-[


(Sebastian) #632

ja, bisle still


(Paco Roman) #633

Vielleicht ja die Stille vor dem Sturm :wink:


(Paco Roman) #634

Von Mannaja gab es eine Neuveröffentlichung (uncut lt ofdb)
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4329&vid=328340[/url]

Von Todesmarsch der Bestien gab es schon im April eine Neuveröffentlichung in Ö von XT:
[url=http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=642&vid=318366]http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=642&vid=318366http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=4329&vid=328340


(Sebastian) #635

ab in die datenbank damit :slight_smile:
condenados a vivir muss ich unbedingt mal nachholen, is noch so eine wissensluecke


(axl_foley_01) #636

Die Mannaja habe ich mir dieser Tage zugelegt, da bin ich mal gespannt was qualitativ zu erwarten ist. Ansonsten sieht es wirklich äußerst mau aus im deutschen Raum mit weiteren Veröffentlichungen. Ich hoffe mal dass die Köche 2012 wieder ihrer Pflicht nachkommen. Ansonsten bin ich derzeit eher dabei die nicht in Deutschland erschienenen Filme zu sichten wie z.B. Garringo der Henker - auf den ich äußerst gespannt bin…


(Paco Roman) #637

Hab bei beiden DVD’s mal kurz reingeschaut: :wink:

Die neue Marketing DVD von Mannaja hat für meine Begriffe ganz gute Bildqualität zu bieten. Am blauen Cover ist ungekürzte Fassung vermerkt. :slight_smile:

Die XT-DVD von Todesmarsch der Bestien ist einfach die DVD von Retrofilm in einem neuem Cover. Weder Bild noch Ton würde ich dabei als besonders gut aber auch nicht wirklich schlecht bezeichnen. 8)


(Italo-West-Fan) #638

Am 05.01.2012 kommt von Paramount 4 für ein ave Maria !
Soll allerdings nur 117 Minuten laufen und warscheinlich nur die Comedy Synchro :-\


(Stanton) #639

[quote=“Italo-West-Fan, post:638, topic:297”]Am 05.01.2012 kommt von Paramount 4 für ein ave Maria !
Soll allerdings nur 117 Minuten laufen und warscheinlich nur die Comedy Synchro :-[/quote]

Aaargh …

Also ist Koch doch gescheitert.
Na ja, zum Glück habe ich ja was ich gar nicht verraten darf.


(Sebastian) #640

grrrr

naja bin mit meiner US paramount zufrieden