[Updates] Deutsche Inhalte aktuell

deutsch

(Stanton) #301

Ich habe einen deutschen Fandub, der aber die farbarme US DVD als Vorlage benutzt. Außerdem ist der deutschen Ton ziemlich jämmerlich, verglichen mit der englischen Tonspur.

Aber vielleicht existiert ja längst ein Fandub der SPO DVD?


(Dillinger) #302

Und vielleicht sind mit der gerüchteweis erscheinenden Kochscheibe diese Fragen überflüssig?


(The Stranger) #303

Also meine Brüder lasst uns beten … "Herr, schenke dem Stranger und dem Anthony ein vernünftiges Release, damit ihm die Ehre zuteil werde, die im zusteht. Unsere Koch DVD gib uns heute, vergib uns unsere Schulden und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von der Starmedia DVD. " ;D ;D ;D ;D


(Dillinger) #304

Ich habe eine Vision:

Eine “Stranger” DVD-Box von Koch.


(The Stranger) #305

[quote=“Dillinger, post:304, topic:332”]Ich habe eine Vision:

Eine “Stranger” DVD-Box von Koch.[/quote]

Ich hoffe du hast hellseherische Kräfte. :wink:


(Dillinger) #306

Leider nein…


(Stanton) #307

Tja, wird wohl auch ein Traum bleiben …


(LankyFellow) #308

Bin heute aus dem Urlaub zurückgekommen und reichlich am Staunen was sich in den letzten 3 Wochen so getan hat.
Hab mal die ganzen klasse Reviews überflogen und werde mir die übers Wochenende in aller Ruhe zu Gemüte führen.
@ Stranger
Deinem Review zum gleichnamigen Streifen ist kaum irgendwelche Begeisterung dafür anzumerken :wink:


(The Stranger) #309

[quote=“LankyFellow, post:308, topic:332”]@ Stranger
Deinem Review zum gleichnamigen Streifen ist kaum irgendwelche Begeisterung dafür anzumerken ;)[/quote]

Ich habe mich auch sehr bemüht die ganze Begeisterung zu verbergen. :wink:

Mein erster Entwurf des Reviews ging in etwa so:

Geil, großartig, Meisterwerk, ausgezeichnet, überwältigend, phänomenal, beachtlich, herausragend, bewunderungswürdig etc. Das war mir allerdings ein wenig “einsilbig”. :wink: ;D


(Siringo) #310

Seit dem letzten Rezensionen-Hype vorigen Monat ist es hier ein wenig ruhig geworden. Zeit für eine neue Rezension, natürlich wieder als deutschsprachige Erstveröffentlichung:

http://www.spaghetti-western.net/index.php/Es_geht_um_deinen_Kopf,_Amigo!Review(by_Siringo)


(dicfish) #311

[quote=“Siringo, post:310, topic:332”]Seit dem letzten Rezensionen-Hype vorigen Monat ist es hier ein wenig ruhig geworden. Zeit für eine neue Rezension, natürlich wieder als deutschsprachige Erstveröffentlichung:

http://www.spaghetti-western.net/index.php/Es_geht_um_deinen_Kopf,_Amigo!Review(by_Siringo)[/quote]
Juhu! Endlich wieder was Feines zum Lesen! ;D


(The Stranger) #312

[quote=“Siringo, post:310, topic:332”]Seit dem letzten Rezensionen-Hype vorigen Monat ist es hier ein wenig ruhig geworden. Zeit für eine neue Rezension, natürlich wieder als deutschsprachige Erstveröffentlichung:

http://www.spaghetti-western.net/index.php/Es_geht_um_deinen_Kopf,_Amigo!Review(by_Siringo)[/quote]

Mit einer Hörprobe der Filmmusik. Respekt !


(Siringo) #313

Für mich ist Filmmusik ein wesentlicher Bestandteil eines Films. Vor allem im SW Genre kann sie einen Film (fast) alleine tragen. Wann immer mir entsprechende Filmmusik zur Verfügung steht binde ich daher ausgewählte Stücke als Hörprobe in eine Rezension ein.


(The Stranger) #314

Da gebe ich dir absolut Recht. Siehe nur Beispiele wie “Die Rechnung wird mit Blei” gezahlt. Ein Film der sicher erst durch die Musik von Morricone diesen Stellenwert erreicht hat. Oder “Die Grausamen”, ein Film dessen wenigen Stärken die Musik ist. Und da gäbe es unzählige weitere Beispiele. :wink:


(dicfish) #315

http://www.spaghetti-western.net/index.php/Blaue_Bohnen_f%C3%BCr_ein_Halleluja_-_DVD_Review

Ein kleines DVD Review zu Blaue Bohnen für ein Halleluja.


(The Stranger) #316

[quote=“dicfish, post:315, topic:332”]http://www.spaghetti-western.net/index.php/Blaue_Bohnen_f%C3%BCr_ein_Halleluja_-_DVD_Review

Ein kleines DVD Review zu Blaue Bohnen für ein Halleluja.[/quote]

Gutes Review, dicfish.
Aber der Film, meine Güte. Da schaue ich mir leiber einen Fidani an. Und das heißt was.


(Siringo) #317

[quote=“dicfish, post:315, topic:332”]http://www.spaghetti-western.net/index.php/Blaue_Bohnen_f%C3%BCr_ein_Halleluja_-_DVD_Review

Ein kleines DVD Review zu Blaue Bohnen für ein Halleluja.[/quote]
Dicfish, das war sehr mutig diesen Film zu rezensieren, denn das mit den Gesangs- und Tanzeinlagen klingt recht bedrohlich. Die Frage ist daher ob das noch unter Italo-Western läuft oder nicht eher dem Genre des Horrorfilms zuzuordnen ist.


(dicfish) #318

Also so furchtbar war das jetzt auch nicht…aber es stimmt schon: Ein Fidani macht deutlich mehr Spaß!


(Sebastian) #319

der Satz macht keinen Sinn :wink: wenn ein Fidani mehr Spass macht ,muss es schon recht grottig sein


(dicfish) #320

Ich mag halt den Fidani-Schrott, der ist manchmal so unfreiwillig komisch.

“Blaue Bohnen…” ist ganz nett, wirklich sehenswert aber nur aufgrund der ungewöhnlichen Genre-Kreuzung.