Seltene Spaghettis


(Stanton) #1

Besitzt jemand von den deutschen Mitgliedern Kopien von folgenden hierzulande seltenen bzw. gar nicht veröffentlichten Titeln:

Armando Crispino (1967) John the bastard = John il bastardo
Eduardo Mulargia (1969) Rewards yours the mans mine = Taglia e tua. luomo lammazo
Maurizio Pradeaux (1966) Ramon the Mexican = Ramon il Messicano
Domenico Paolella (1967) Hate for hate = Odio per odio
Carlo Lizzani (1967) Kill and pray = Requiescant (uncut z.B. Wild East DVD)
Sergio Garrone (1968) No graaves on boot hill = Tre croci per non morire
Angelo Pannacciò (1972) Death played the flute = Lo ammazzo come un cane… ma lui rideva ancora
Giovannni Grimaldi (1966) Starblack = Starblack
Giuseppe Vari (1971) Thirteen is a judas = 13º è sempre Giuda, Il
Franco Giraldi (1967) Up the McGregors = Sette donne per i MacGregor (ital. DVD mit engl. audio)
Gianfranco Parolini (1965) Johnny west the left handler = Johnny West il mancino
Julio Buchs (1967) A few bullets more = Hombre que matò a Billy el Nino, El
Monte Hellman (1978) China 9, liberty 37 = Amore, piombo e furore
Giorgio Ferroni (1968) Two pistols and a coward = Pistolero segnato da Dio, Il
José Antonio de la Loma (1965) Why go on killing = Perché uccidi ancora
Nando Cicero (1967) Time of vultures = Tempo degli avvoltoi, Il
Gianfranco Baldanello (1968) Black Jack = Black Jack (mit dem korrekten Ende)
Giuseppe Vari (1967) Poker with pistols = Poker di pistole, Un
Luigi Vanzi (1968) the silent stranger = Straniero di silenzio, Lo


(scherpschutter) #2

BLACK JACK: Wass heist “korrekten ende”, Stanton? Ich hab die fransosiche DVD von Ividis (fullscreen, bild mittelmässig).


(Sebastian) #3

[quote=“stanton, post:1, topic:684”]Besitzt jemand von den deutschen Mitgliedern Kopien von folgenden hierzulande seltenen bzw. gar nicht veröffentlichten Titeln:
Carlo Lizzani (1967) Kill and pray = Requiescant (uncut z.B. Wild East DVD)[/quote]

ja, warum? nette dvd, cooler film


(Stanton) #4

Na ja, zum tauschen halt.

Ich habe mittlerweile auch ein paar eher seltene Filme, aber die obengenannten suche ich noch, und einige davon sind hierzulande nicht so einfach zu bekommen.


(Stanton) #5

Das Ende der deutschen DVD ist meines Wissens unvollständig, da ist dran herumgefuscht worden. Es macht auch einen geschnittenen Eindruck.

Es gibt übrigens eine VHS Version, die glaube ich der deutschen Kinofassung entspricht, die hat sogar ein Happy End für “Django”. Da fehlt noch mehr, aber es ist auch andererseits eine halbe Min enthalten die wiederum auf der DVD fehlt.#

Ein Film für Koch Media, einer von 100.


(Sebastian) #6

meine kill and pray dvd gebe ich leider nicht her, ist ein netter film, die wild east dvd nicht zu teuer, kaufempfehlung


(Stanton) #7

Was ist denn “nicht zu teuer”?


(Sebastian) #8

ich dachte requiescant waere eine der 15 dollar ausgaben oder so?


(LankyFellow) #9

[quote=“stanton, post:5, topic:684”]Das Ende der deutschen DVD ist meines Wissens unvollständig, da ist dran herumgefuscht worden. Es macht auch einen geschnittenen Eindruck.

Es gibt übrigens eine VHS Version, die glaube ich der deutschen Kinofassung entspricht, die hat sogar ein Happy End für “Django”. Da fehlt noch mehr, aber es ist auch andererseits eine halbe Min enthalten die wiederum auf der DVD fehlt.#

Ein Film für Koch Media, einer von 100.[/quote]

Ich hab die Videofassung von UFA,die läuft 91 min.
Du hast recht - man sieht nicht wer von beiden ‘Skinner’ erschießt und plötzlich reitet ‘Django’ davon - da fehlt irgendwas.
Wie läuft die Schlußszene denn richtig ?


(Stanton) #10

Ja, das weiß ich immer noch nicht so genau.
Auf der deutschen billig DVD liegt Black Jack plötzlich am Boden, und dann taumeln nach einer Überblendung sein Bruder und das Mädchen im Regen davon.

Wie gesagt, da fehlt schon mal die halbe Minute die auf dem UFA Tape drauf ist, und sicher noch mehr.

Ich werde aber demnächst eine englische Fassung bekommen.