Koch Media DVDs


(Sebastian) #261

man wird doch noch etwas saloppe texte posten duerfen :wink:


(The Stranger) #262

Aber immer doch gerne. :wink:


(Dillinger) #263

Ich hab mir den Film gestern gekauft und angeschaut. Die DVD ist solide. Den Ton fand ich teils etwas gewöhnungsbedürftig. Teilweise waren die Dialoge schlecht zu verstehen.
Ich hab mal in die erste Featurette reingeschaut. Den Fred zu sehen ist schon immer ne Freude…


(The Stranger) #264

[quote=“Dillinger, post:263, topic:1132”]Ich hab mir den Film gestern gekauft und angeschaut. Die DVD ist solide. Den Ton fand ich teils etwas gewöhnungsbedürftig. Teilweise waren die Dialoge schlecht zu verstehen.
Ich hab mal in die erste Featurette reingeschaut. Den Fred zu sehen ist schon immer ne Freude…[/quote]

Danke für dein Feedback, Dillinger. :slight_smile:
Ist eigentlich die ital. Tonspur drauf. Angegeben ist ja nur die deutsche und die engl. ?
Ist es ein Amaray ?

Fragen über Fragen ! ;D


(Dillinger) #265

Hab ich ehrlich gesagt nicht überprüft, aber vor dem Hauptmenü wird abgefragt, ob man die Scheibe auf Deutsch oder Italiano haben will… sehr mysteriös…


(Stanton) #266

Koch hat auch eine italienische Abteilung, und diese Reihe mit Eurowestern sind alle auch in Italien bei Koch erschienen. Das heißt da ist 100%tig ital. Ton mit drauf.


(Sebastian) #267

hm… hast du da mehr infos/links oder so? also zu deren italienischen ableger?


(Stanton) #268

Das wurde irgendwo in einem deutschen Forum schon mal diskutiert. Nur wo? Dirty Pictures oder Cine-Facts sicherlich.

Diese 70s Western Reihe erscheint in Deutschland und Italien mit den gleichen Covernbildern und denselben DVDs. Bei Ofdb.de ist z.B. Kanonen für Cordoba auch bei Koch Media Italien gelistet.


(The Stranger) #269

[quote=“Stanton, post:268, topic:1132”]Das wurde irgendwo in einem deutschen Forum schon mal diskutiert. Nur wo? Dirty Pictures oder Cine-Facts sicherlich.

Diese 70s Western Reihe erscheint in Deutschland und Italien mit den gleichen Covernbildern und denselben DVDs. Bei Ofdb.de ist z.B. Kanonen für Cordoba auch bei Koch Media Italien gelistet.[/quote]

Dann könnten wir uns vielleicht auch auf eine Koch DVD von “Die Rechnung wird mit Blei bezahlt” freuen. Der wurde doch auch bei Koch Media in Italien veröffentlicht. Wobei ich den Film nicht unbedingt brauche. Erstens hab ich die DVD von MGM und zweitens finde ich den überschätzt. :wink:


(Sebastian) #270

und zweitens ist es bei MGM Sachen so dass MGM die Rechte ausserhalb Italiens (und manchmal Deutschlands) hat, also nur weil der in Italien von Koch rauskam heisst es nicht sie haben auch die Rechte in Deutschland.

aber warte, der wurde doch von MGM veroeffentlicht, was redest du fuer zeugs? :stuck_out_tongue:


(The Stranger) #271

[quote=“Sebastian, post:270, topic:1132”]und zweitens ist es bei MGM Sachen so dass MGM die Rechte ausserhalb Italiens (und manchmal Deutschlands) hat, also nur weil der in Italien von Koch rauskam heisst es nicht sie haben auch die Rechte in Deutschland.

aber warte, der wurde doch von MGM veroeffentlicht, was redest du fuer zeugs? :P[/quote]

Ich habe ja schon geschrieben dass die DVD schon von MGM kam und ich die DVD von MGM ja auch besitze.
Aber das heißt ja nicht das eine Neuveröffentlichung nicht möglich wäre. Schau doch nur in Frankreich, da gab es auch die Sabata Veröffentlichung von MGM und nun wurde der Film wieder von Seven 7 veröffentlicht. Und in Deutschland ist sowohl die Veröffentlichung von “Die Rechnung wird mit Blei bezahlt” als auch die Sabatas out of Print. Aber wie gesagt ich brauche eine Neuveröffentlichung nicht. :slight_smile:


(Stanton) #272

Ich auch nicht. Und die MGM Scheibe habe ich noch nicht einmal …


(Dillinger) #273

Ich war mir der tatsache garnicht bewusst, dass es sich bei der LvC-DVD um einen Teil einer 70s Reihe handelt, bis ich mir das Ding daeim mal genauer angeschaut hab… muss ich mir die anderen Teile nu etwa auch noch kaufen :-\

Probleme sind das… :o


(Paco Roman) #274

[quote=“Dillinger, post:273, topic:1132”]Ich war mir der tatsache garnicht bewusst, dass es sich bei der LvC-DVD um einen Teil einer 70s Reihe handelt, bis ich mir das Ding daeim mal genauer angeschaut hab… muss ich mir die anderen Teile nu etwa auch noch kaufen :-\

Probleme sind das… :o[/quote]
Versteh grad nur Bahnhof? Welche anderen Teile ??? :smiley:


(dicfish) #275
  1. Vier Vögel am Galgen
  2. Barquero
  3. Tote brauchen keine Dollars
  4. kanonen für Cordoba

(Sebastian) #276

fuck so ein mist, diese rabauken. jetzt muss ich das auch alles kaufen :smiley:


(The Stranger) #277

Gutes Review von Tote brauchen keine Dollars, Bluntwolf. Ich habe die DVD heute auch bekommen und mal kurz reingeschaut. Bild sieht sehr gut aus und ital. Ton auch dabei. Wobei ich den Preis von 14,99 Euro schon übertrieben finde, wenn ich bedenke, dass die Filme der Regenbogenkollektion für 10,99 Euro zu haben sind und in einem Digipack daherkommen.


(Dillinger) #278

Tja, die sagen sich halt auch: Tote brauchen keine Euros!


(The Stranger) #279

Ich sag zu dem Preis nur: “Einen vor den Latz geknallt”. :slight_smile: :wink:


(The Stranger) #280

News zu den neuen DVD’s:

Veröffentlichungstermin ist der 2 Juli 2010

Extras bei “Django - Den Colt an der Kehle”: Exklusiv produziertes Featurette mit Hauptdarsteller George Ardisson, Originaltrailer, Liner Notes, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Extras bei “Die letzten Zwei vom Rio Bravo”: Exklusiv produziertes Featurette mit Regisseur Mario Caiano, Originaltrailer, Liner Notes, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Name der Box: Für eine Handvoll Italo Western Box #1